STAND

Um den Kampf gegen das Coronavirus zu unterstützen, ist ein Reinigungsunternehmen mit einer ungewöhnlichen Aktion in Heilbronn unterwegs: Mitarbeiter desinfizieren ehrenamtlich Ampeldrücker.

Nach Unternehmensangaben hat der Heilbronner Oberbürgermeister Harry Mergel die Aktion ausdrücklich begrüßt.

Speziell ausgebildete Mitarbeiter fahren nach und nach die gesamte Stadt ab, besprühen die Drücker und wischen mit einem Tuch nach. Zum Schluss kommt noch ein Aufkleber auf die Anlage - mit Datum, Bestätigung: hier wurde desinfiziert und dem Hinweis, den Knopf möglichst nur mit Ellenbogen oder Handschuhen zu betätigen.

Dauer

Man habe sich gefragt, wie man der Stadt in der Krise etwas Gutes tun könne, sagte Ayse Yildirim von der Reinigungsfirma "Myqs" dem SWR. "Unsere Teams sind mit Handschuhen, Mundmaske und ihren Desinfektionspumpen ausgerüstet und fahren jeden Winkel, jedes Viertel in der Stadt ab und desinfizieren die Ampeldrücker."

Ampel-Desinfektion eventuell auch in Flein, Weinsberg und Neckarsulm

Seit gut einer Woche sind die Ehrenamtlichen unterwegs. Bis Ende der Woche wolle man die Aktion noch durchführen. Man versuche auch in Flein, Weinsberg und Neckarsulm (alle Kreis Heilbronn) die Menschen zu erreichen.

Die Firma habe als Spezialist das Knowhow und genügend Desinfektionsmittel auf Lager, so Yildirim.

Artikelsammlung zur Pandemie Coronavirus - die aktuelle Lage in Heilbronn-Franken

Das Coronavirus hält auch die Region Heilbronn-Franken in Atem. Das SWR-Studio Heilbronn informiert über die aktuellen Entwicklungen rund um die Pandemie.  mehr...

Das Coronavirus und die Folgen für das Land Live-Blog zum Coronavirus in BW: Unter 1.500 akut Infizierte im Land

Das Coronavirus bestimmt den Alltag der Menschen im Land. Im Live-Blog fassen wir die neuesten Entwicklungen rund um die Pandemie und die Lockerungen zusammen.  mehr...

Wie schütze ich mich? Wie ist die Lage in meinem Heimatort? Coronavirus: Alles Wichtige für Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg

Coronavirus: Wie kann ich mich schützen? Wie hoch ist die Ansteckungsgefahr? Hier finden Sie alles Wichtige für Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz  mehr...

STAND
AUTOR/IN