Auf der A81 Höhe Untergruppenbach kam ein Sprinter alleinbeteiligt ins Schleudern und prallte gegen die Leitplanke.  (Foto: 7aktuell.de / Hessenauer)

Eine Person leicht verletzt

Unfall auf der A81: Fahrbahn voller Obst

STAND

Bei einem Unfall auf der A81 am Mittwochvormittag hat ein Sprinter seine Ladung verloren. Ein Fahrstreifen musste gesperrt werden. Die Beifahrerin wurde leicht verletzt.

Ein Sprinter war nach Polizeiangaben auf der A81 Höhe Untergruppenbach in Richtung Ilsfeld (beide Kreis Heilbronn) nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Leitplanke geknallt. Dabei verlor er seine Ladung, diverse Obstkisten. Der Inhalt der Kisten verteilte sich auf dem gesamten rechten Fahrstreifen der Autobahn.

Auf der A81 Höhe Untergruppenbach kam ein Sprinter alleinbeteiligt ins Schleudern und prallte gegen die Leitplanke. Obst liegt verteilt auf der Fahrbahn. (Foto: 7aktuell.de | Hessenauer)
Die Ladung des verunfallten Sprinters hatte sich über den gesamten rechten Fahrstreifen verteilt. 7aktuell.de | Hessenauer

Für Aufräumarbeiten wurde der Fahrstreifen gesperrt. Wie das Polizeipräsidium Heilbronn auf Nachfrage mitteilte, wurde bei dem Unfall die Beifahrerin des Unfallfahrzeugs leicht verletzt. Zu Verletzungen des Fahrers sei nichts bekannt. Der Sprinter sei nicht mehr fahrtüchtig gewesen und abgeschleppt worden, so die Polizei.

STAND
AUTOR/IN
SWR