STAND

Die Polizei hat am Donnerstagnachmittag auf der A6 bei Bretzfeld (Hohenlohekreis) eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Dabei waren von rund 3.800 Autos knapp zehn Prozent zu schnell unterwegs. Spitzenreiter war ein Fahrer, der mit 68 km/h pro Stunde mehr auf dem Tacho geblitzt wurde. Insgesamt müssen fünf Autofahrer mit einem Fachverbot rechnen.

STAND
AUTOR/IN