Zentrale Vormerkung gut angelaufen Kita-Platz in Tauberbischofsheim online reservieren

In Tauberbischofsheim ist die zentrale Vormerkung für einen Platz in einer Kindertagesstätte (Kita) laut Stadtverwaltung gut angelaufen. Seit Juni können sich Eltern dort online vormerken lassen.

Ella Krause, Gamze Karadas und Jana Seifert vom städtischen Familienbüro mit dem Flyer zur Kitaplatz-Vormerkung (v.l.n.r.)  (Foto: Pressestelle, Stadt Tauberbischofsheim)
Ella Krause, Gamze Karadas und Jana Seifert vom städtischen Familienbüro mit dem Flyer zur Kita-Platz-Vormerkung (v.l.n.r.) Pressestelle Stadt Tauberbischofsheim

Die Zahlen sind gut: Für das kommende neue Kindergartenjahr gibt es bereits 36 Vormerkungen, für das Jahr darauf schon 81.

455 Kindergarten- und 60 Krippenplätze

Aber auf der Homepage können sich die Eltern nicht nur vormerken lassen, sondern sich auch über die verschiedenen Kinderbetreuungseinrichtungen in Tauberbischofsheim (Main-Tauber-Kreis) informieren. Insgesamt bietet die Stadt 455 Kindergarten- und 60 Krippenplätze an.

Wenn es nicht mit dem Wunschplatz klappt, kümmert sich das Familienbüro gemeinsam mit den Eltern um eine Lösung. Ziel sei es die Kinderbetreuung in der Stadt attraktiver und einfacher zu machen, heißt es.

STAND