Weinsberg Drei Bewerberinnen für Württemberger Weinkönigin

Für das Amt der Württemberger Weinkönigin gibt es jetzt drei offizielle Kandidatinnen. Neben Franziska Pfizenmayer aus Beilstein (Kreis Heilbronn) bewerben sich noch die beiden Studentinnen Henrike Heinicke und Tamara Elbl. Die Wahl zur neuen Württemberger Weinkönigin findet am 3. Dezember im Carmen Würth Forum in Künzelsau statt.

STAND