ICE fährt am Experiementa Parkhaus vorbei (Foto: SWR)

Bahnstrecke Mannheim-Stuttgart wird saniert Heilbronn bekommt vorübergehend ICE-Halt

In Heilbronn wird im Jahr 2020 wieder ein ICE halten - zumindest vorübergehend. Das hat die Deutsche Bahn mitgeteilt. Grund sind Sanierungsarbeiten an der Strecke Mannheim-Stuttgart.

ICE fährt am Experiementa Parkhaus vorbei (Foto: SWR)
Heilbronn bekommt vorübergehend seinen ICE-Halt

Von April bis Oktober wird der Direktzug Stuttgart-Berlin über Heilbronn umgeleitet. Halten wird der Zug dann nur in Würzburg und Heilbronn. Die rund 30 Jahre alte Schnellfahrstrecke zwischen Mannheim und Stuttgart wird saniert.

OB begrüßt vorübergehenden ICE-Halt

Der Heilbronner Oberbürgermeister Harry Mergel (SPD) freut sich über den vorübergehenden Halt des Intercity Express.

"Das bedeutet, dass das Kapitel Heilbronn und Fernverkehrsanbindung an die Bahn fortgeschrieben wird. Darüber sind wir natürlich sehr glücklich, zumal es sich aus meiner Sicht um eine außerordentlich attraktive Verbindung nach Berlin handelt. Klar ist für uns aber auch, dass das nicht das letzte Wort sein kann. Heilbronn hat weiterhin ein starkes Interesse, eine dauerhafte Anbindung zu erreichen."

Harry Mergel, Oberbürgermeister Heilbronn

Zunächst Absage von der Deutschen Bahn

Mitte August dieses Jahres bekam die Stadtverwaltung noch eine eindeutige Absage aus dem Bundesverkehrsministerium. Es werde keinen ICE-Halt im nächsten Jahr in Heilbronn geben. Die Fahrzeugkapazität sei zu gering und man wolle eine attraktive Fahrzeit erreichen, hieß es in einem Schreiben des Konzernbevollmächtigten der Bahn für Baden-Württemberg. Deshalb könne man - so wörtlich - "leider keine Zwischenhalte realisieren".

Gute Nachricht für Heilbronn

Nun kam der überraschende Richtungswechsel. Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl (CDU) aus Heilbronn sagte: "Das ist eine wirklich gute Nachricht für Heilbronn. Unsere Stadt hat es bei der Anbindung an den Bahn-Fernverkehr ohnehin nicht einfach - dass zumindest dies nun doch möglich ist, freut mich sehr." Der nur zur Bundesgartenschau eingerichtete ICE-Halt in Heilbronn wurde von der Bahn nicht verlängert.

STAND