Suche nach vermissten Mädchen geht weiter (Foto: SWR)

Vermisstes Mädchen bei Tauberbischofsheim Polizei stellt Suche nach 13-Jähriger in Tauber ein

Nach drei Wochen hat die Polizei die groß angelegte Suche nach der 13-Jährigen bei Tauberbischofsheim eingestellt. Das Mädchen soll in die Tauber gefallen sein. Weiterhin fehlt jede Spur von ihr.

Bis vergangene Woche hatten die Polizei und weitere Einsatzkräfte immer wieder nach der verschwundenen 13-Jährigen gesucht. Dabei kamen Hubschrauber, eine Drohne, Hunde und auch Taucher zum Einsatz - ergebnislos. Weit über 100 Menschen waren in die Suche eingebunden.

Streifenpolizisten behalten Uferbereich im Auge

Nun bestätigt die Polizei, dass sie nicht mehr in diesem Umfang nach dem Mädchen suchen wird. Es gebe keine neuen Hinweise, denen man noch nachgehen könnte, so Polizeisprecher Frank Belz. Man habe keine Spur der 13-Jährigen gefunden. Streifenpolizisten würden aber weiter das Ufer beobachten.

"Wir haben bereits Spaziergänger und Fußgänger aufgefordert, die Augen offen zu halten. Es wird vermutlich auf diese Art und Weise auch so kommen, dass wir das Mädchen finden."

Frank Belz, Polizeisprecher Heilbronn

Lange hatten Rettungskräfte nach der 13-Jährigen gesucht (Archiv):

Suche nach vermisstem Mädchen Rettungskräfte suchen die Tauber ab

Polizeiautos auf dem Weg zum Einsatz (Foto: SWR, Rosi Düll)
Viele Einsatzkräfte beteiligen sich an der Suche nach der 13-Jährigen Rosi Düll Bild in Detailansicht öffnen
Einsatzkräfte suchen das Tauberufer ab Bild in Detailansicht öffnen
Von dieser Brücke in Tauberbischofsheim soll die 13-Jährige gefallen sein Rosi Düll Bild in Detailansicht öffnen
Die Tauber bei Tauberbischofsheim führte damals wie heute leichtes Hochwasser Rosi Düll Bild in Detailansicht öffnen
Auch ein Hubschrauber war im Einsatz Rosi Düll Bild in Detailansicht öffnen
In Impfingen bei Tauberbischofsheim ging die Suche lange weiter Rosi Düll Bild in Detailansicht öffnen

Mehrere Zeugen hatten unabhängig voneinander berichtet, dass eine Person am frühen Abend des 9. Januar in die Tauber gefallen sei. Kurz danach kam die Meldung, dass eine 13-Jährige, die in der Nähe wohnte, vermisst wird.

STAND