Tauberbischofsheim Neue Bürgermeisterin wird ins Amt gesetzt

Die neu gewählte Bürgermeisterin von Tauberbischofsheim, Anette Schmidt, wird am Sonntagabend um 18 Uhr bei einer öffentlichen Gemeinderatssitzung in der Stadthalle auf ihr neues Amt vereidigt. Schmidt hatte sich im Juli im zweiten Wahlgang deutlich gegen drei Mitbewerber durchgesetzt. Die 53-Jährige war zuvor Bürgermeisterin in Großrinderfeld.

STAND