Bildergalerie - Sojus-Raumkapsel gelandet Künzelsauer Astronaut Gerst zurück auf der Erde

Bildergalerie - Sojus-Raumkapsel gelandet Künzelsauer Astronaut Gerst zurück auf der Erde

Die Sojus-Kapsel mit den Astronauten landet im Schnee. (Foto: picture-alliance / dpa, TASS Foto: Alexander Ryumin/TASS)
In der Steppe von Kasachstan in Zentralasien ist es am Donnerstag frostig kalt, als die Sojus-Raumkapsel an einem Fallschirm hängend auf dem Boden aufschlägt. 197 Tage lang waren Alexander Gerst und sein Team rund 400 Kilometer über den Kontinenten und Ozeanen um den Erdball geschwebt. TASS Foto: Alexander Ryumin/TASS
Ein Such- und Rettungsteam nähert sich der gelandeten Sojus-Raumkapsel. Denn die dreiköpfige Crew - der Künzelsauer Astronaut Gerst, ein russischer Kosmonaut und eine US-Astronautin - klettert nicht allein aus der Kapsel. Aufgrund der Anpassung an die neue Umgebung könnten die Raumfahrer Kreislauf- und Gleichgewichtsprobleme haben. Shamil Zhumatov/POOL Reuters/AP
Gerst lässt sich als letzter aus der Kapsel helfen. Als Sternschnuppe werde er wieder nach Hause kommen, schrieb der 42-Jährige kurz vor dem Abflug auf Twitter. Er habe jeden Tag auf die Erde geschaut und könne "sich einfach nicht daran sattsehen".
Die Strapazen des Rückflugs von der Internationalen Raumstation ISS zur Erde sind dem Astronauten nicht anzusehen. Gerst streckt seine rechte Faust in die Luft, jubelt und lacht. "Ich freue mich, heimzufliegen und meine Familie zu sehen", so Gerst. Shamil Zhumatov
Schon kurz nach der Landung werden die Raumfahrer von Medizinern untersucht und von Journalisten interviewt. Der Deutsche sitzt neben dem Russen Sergej Prokopjew und der US-Astronautin Serena Auñón-Chancellor, die mit ihm sechseinhalb Monate auf der ISS lebten und arbeiteten. Shamil Zhumatov/POOL Reuters/AP

Kurz nach 6 Uhr am Donnerstagmorgen ist Alexander Gerst mit zwei seiner Kollegen wieder auf der Erde gelandet. Als erster Deutscher hatte der Künzelsauer Astronaut das ISS-Kommando inne.

STAND