Rettungseinsatz bei Siegelsbach Vier Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

Bei einem Unfall auf der Landesstraße zwischen Siegelsbach und Bad Rappenau-Babstadt (beides Kreis Heilbronn) sind am Donnerstagnachmittag vier Menschen schwer verletzt worden.

Unfall zwischen Siegelsbach und Bad Rappenau-Babstadt (Foto: Julian Buchner / Einsatz-Report24)
Unfall zwischen Siegelsbach und Bad Rappenau-Babstadt Julian Buchner / Einsatz-Report24

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war ein Autofahrer aus noch unklaren Gründen in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort stieß er mit einem entgegenkommenden Kleinwagen frontal zusammen.

In dem Kleinwagen saßen eine Frau und ihre beiden vier- und neunjährigen Kinder. Durch die Wucht des Aufpralls wurde ihr Auto von der Fahrbahn geschleudert. Es überschlug sich.

Rettungshubschrauber im Einsatz

Die Frau wurde dabei so schwer verletzt, dass sie mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik gebracht werden musste. Die beiden Kinder und der mutmaßliche Unfallverursacher kamen schwerverletzt ins Krankenhaus.

STAND