Bundesgartenschau 2019 eröffnet Besucher erobern BUGA-Gelände in Heilbronn

Der Besucherandrang war groß am ersten Tag der Bundesgartenschau. Auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat sich als Schirmherr nach seiner Eröffnungsrede am Mittwochmittag auf dem BUGA-Gelände umgeschaut.

Gemeinsam mit dem baden-württembergischen Ministerpäsidenten Winfried Kretschmann (Grüne) machte der Bundespräsident einen kleinen Rundgang über das Gelände.

Abstecher zur neuen Jugendherberge

Unter anderem besichtigten sie die neue Jugendherberge auf dem Areal. Dort wurde mit der BUGA-Eröffnung das 100-jährige Jubiläum des Deutschen Jugendherbergswerks gefeiert.

Dauer

Feierliche Eröffnung der BUGA

Zuvor eröffnete Bundespräsident Steinmeier die Bundesgartenschau mit den Worten: " Meine sehr verehrten Damen und Herren, liebe Gäste und Ehrengäste, liebe Heilbronnerinnen und Heilbronner, hiermit erkläre ich die Bundesgartenschau 2019 unter dem Motto 'Blühendes Leben' für eröffnet."

"Oh happy Day" sang der Chor danach auf der Bühne. Pünktlich zum Beginn der BUGA hörte es auch auf zu regnen und die Sonne blitzte hervor.

Bildergalerie Viele Menschen am ersten Tag auf der BUGA

Am Mittag strömten die Menschen auf die BUGA in Heilbronn (Foto: SWR)
Am Mittag strömten die Menschen auf die BUGA in Heilbronn Bild in Detailansicht öffnen
Erwachsene und Kinder sitzen auf einer grünen Wiese auf einer Picknickdecke - BUGA-Gelände Bild in Detailansicht öffnen
Die Landfrauen verköstigen Gäste auf der BUGA in Heilbronn Bild in Detailansicht öffnen
BUGA-Geschäftsführer Hanspeter Faas öffnet das Tor zur Bundesgartenschau Bild in Detailansicht öffnen
Die ersten Besucher betreten das BUGA-Gelände in Heilbronn Michael Köhler Bild in Detailansicht öffnen
Die Besucher schlendern über das BUGA-Gelände bei herrlichem Sonnenschein Bild in Detailansicht öffnen
Nicole Heidrich Bild in Detailansicht öffnen
Die Bischöfe Frank Otfried July und Gebhard Fürst auf der Bühne des Kirchenpavillions Nicole Heidrich Bild in Detailansicht öffnen
Musik im Kirchenpavillion auf der BUGA Nicole Heidrich Bild in Detailansicht öffnen
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hält die Eröffnungsrede der Bundesgartenschau. Bild in Detailansicht öffnen
Harry Mergel, Elke Büdenbender, Frank-Walter Steinmeier und Hans-Peter Faas Nicole Heidrich Bild in Detailansicht öffnen
Pflanzarbeiten auf dem Geländer der Bundesgartenschau bei der BUGA-Eröffnung Heilbronn Bundesgartenschau Heilbronn 2019 GmbH Bild in Detailansicht öffnen
Besucher genießen den ersten BUGA-Tag auf Sitzgelegenheiten (17.4.2019) Bild in Detailansicht öffnen
Mitarbeiter der Bundesgartenschau mit pinken Jacken bei der Eröffnung mit der Aufschrift: BUGA INFO Bild in Detailansicht öffnen
Der BUGA-Projektchor singt vor dem Fruchtschuppen auf dem Gelände der Bundesgartenschau Bild in Detailansicht öffnen
SWR auf der Bundesgartenschau: Intendant Peter Boudgoust (Links) , SWR4-Moderatorin Rosi Düll (zweite von Links), Landessendedirektorin Stefanie Schneider (zweite von Rechts) und Studioleiterin Ulrike Hagenbuch (Rechts) Bild in Detailansicht öffnen
Public Viewing der Eröffnungsveranstaltung auf dem Heilbronner Marktplatz Bild in Detailansicht öffnen
Die Countdown-Uhr auf dem Heilbronner Marktplatz ist am 17. April 2019 um 9 Uhr abgelaufen Bild in Detailansicht öffnen
Blumen beim Puclic Viewing zur BUGA-Eröffnung auf dem Rathausplatz Bild in Detailansicht öffnen

BUGA-Gärtner leisten Großes

In seiner Eröffnungsrede vor rund 2.000 geladenen Gästen sprach Steinmeier von der Leistung der vielen BUGA-Gärtner - immerhin haben sie auf rund 15.000 Quadratmetern Beete angelegt.

Doch auch der Städtebau spiele auf der Bundesgartenschau eine wichtige Rolle, so Steinmeier. Die auf dem Gelände errichtete Stadtausstellung habe angesichts steigender Mieten Vorbildcharakter.

Harry Mergel, Elke Büdenbender, Frank-Walter Steinmeier und Hans-Peter Faas (Foto: SWR, Nicole Heidrich)
Harry Mergel, Elke Büdenbender, Frank-Walter Steinmeier und Hans-Peter Faas Nicole Heidrich

"Hier am Fluss ist Zukunft entstanden. Denn wenn es um die Zukunft der Städte geht, ist kein Thema so wichtig wie das Wohnen. (...) Wohnraum in der Natur und nicht gegen die Natur - auch das ist die Bundesgartenschau."

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier

"Naturschutz beginnt im eigenen Garten"

Einen eigenen Beitrag zur Natur und zum Artenschutz könne jeder Einzelne leisten, so Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) in seiner Rede.

"Naturschutz beginnt nicht irgendwo, sondern bei uns zuhause auf dem Balkon und im Garten. Bitte nehmen Sie da die Inspiration von dieser Bundesgartenschau mit!"

Winfried Kretschmann, baden-württembergischer Ministerpräsident

Die Botschaft der BUGA sei es, dass selbst ehemalige Industriewüsten zu Lebensraum für Tiere und Pflanzen werden könnten, so Kretschmann.

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
18:00 Uhr
Sender
SWR Fernsehen BW

"173 Tage blühendes Leben"

Zuvor hatte der Heilbronner Oberbürgermeister Harry Mergel (SPD) bei trübem Nieselregen, aber bester Stimmung, den Auftakt zur BUGA-Eröffnungsfeier gemacht.

"173 Tage blühendes Leben liegen nun vor uns. (...) Wir freuen uns auf einen langen Sommer, auf den wir viele Jahre hingearbeitet haben. Nun endlich dürfen wir Ihnen eine Bundesgartenschau der besonderen Art in Heilbronn präsentieren."

Harry Mergel, Oberbürgermeister von Heilbronn

BUGA-Public Viewing und Gottesdienst

Parallel zur Veranstaltung wurde die Feier auf den Heilbronner Marktplatz übertragen. Dort gab es ein öffentliches Public Viewing auf einer Videoleinwand.

BUGA-Eröffnungsveranstaltungen in Heilbronn Gottesdienst und Public Viewing

Ökumenischer Eröffnungsgottesdienst mit Bischof Dr. Gebhard Fürst (Diözese Rottenburg-Stuttgart) und Landesbischof Dr. h.c. Frank Otfried July (Evangelische Landeskirche in Württemberg) (Foto: SWR)
Ökumenischer Eröffnungsgottesdienst mit Bischof Gebhard Fürst (Diözese Rottenburg-Stuttgart) und Landesbischof Otfried July (Evangelische Landeskirche in Württemberg) Bild in Detailansicht öffnen
Vollbesetzte Killianskirche beim Eröffnungsgottesdienst der Bundesgartenschau. Bild in Detailansicht öffnen
Public Viewing der Eröffnungsveranstaltung auf dem Heilbronner Marktplatz Bild in Detailansicht öffnen
Die Countdown-Uhr auf dem Heilbronner Marktplatz ist am 17. April 2019 um 9 Uhr abgelaufen Bild in Detailansicht öffnen

Am Vormittag fand vor der offiziellen Eröffnungsfeier ein ökumenischer Gottesdienst in der Heilbronner Kilianskirche statt. Bischof Gebhard Fürst rief zu einem klimafreundlichen Lebensstil auf und mahnte, die Schöpfung zu bewahren.

STAND