Besucher auf der CMT vor Heilbronner Land-Stand (Foto: SWR)

Region Heilbronn-Franken auf Reisemesse CMT in Stuttgart vertreten Touristiker werben mit Gartenschau und Radtouren

Mit Radtouren, Wanderwegen und einer Gartenschau werben Touristikgemeinschaften aus der Region Heilbronn-Franken auf der Reisemesse CMT, die am Samstag in Stuttgart begonnen hat.

Dauer

Neu im Programm der Touristikgemeinschaft "Liebliches Taubertal" sind meditative Rundwege zu Kirchen, Bildstöcken und Heiligenfiguren. Zu seinem 40. Bestehen ist auch der "Radweg Liebliches Taubertal" wieder im Programm.

Genießerregion entdecken

Neue Radwegekarten haben die Touristikgemeinschaften Odenwald, Heilbronner Land und Schwäbisch Hall-Hohenlohe gemeinsam ausgearbeitet. Sie seien besonders detailgetreu, sagte eine Sprecherin dem SWR.

Besucher der CMT sollen Hohenlohe auch als Genießerregion kennenlernen, unter anderem mit Kostproben einer Brennerei aus Schwäbisch Hall. Die Stadt Heilbronn ist erstmals mit einem eigenen Stand präsent und Eppingen wirbt schon mal mit der Gartenschau im kommenden Jahr. Unter dem Motto "Der Sommer, die Stadt und Du!" wird die Stadt zeigen, wie sie Natur und Stadt in Einklang bringen will.

Aus der Region präsentieren sich zahlreiche Städte und Tourismusverbände auf der CMT in Stuttgart, die bis 19. Januar dauert.

STAND