Autos fahren auf der Autobahn auf einem Abschnitt ohne Geschwindigkeitsbegrenzung (Foto: picture-alliance / dpa, Sebastian Gollnow)

A81 in Heilbronn-Franken Hitzebedingtes Tempolimit aufgehoben

Das hitzebedingte Tempolimit auf Teilabschnitten der A81 zwischen Boxberg und dem Kreuz Weinsberg ist aufgehoben worden. Das hat das Regierungspräsidium mitgeteilt.

Das Tempolimit von 80 Stundenkilometern wurde vor gut zwei Wochen eingeführt.

Auf Teilabschnitten der Autobahn zwischen dem Kreuz Weinsberg (Kreis Heilbronn) und Boxberg (Main-Tauber-Kreis) war die Geschwindigkeit auf 80 Stundenkilomter begrenzt.

Fahrbahndecken könnten aufplatzen

Wegen der Temperaturen über 33 Grad bestand die Gefahr von Fahrbahnschäden. Ältere Fahrbahndecken könnten aufplatzen.

Am Mittwoch wurden in den Bereichen der A81 Temperaturen unter 33 Grad gemessen, so das Regierungspräsidium. Deshalb wurde das Tempolimit aufgehoben.

Dauer

Bis zum kommenden Frühjahr 2019 soll die A81 so saniert werden, dass bei großer Hitze keine Tempolimits mehr nötig sind.

STAND