Polizeiauto mit Blaulicht (Foto: dpa Bildfunk, Jens Wolf)

Polizei fahndet nach Räuber Bewaffneter Mann überfällt Tankstelle in Öhringen

Nach einem Überfall auf eine Tankstelle in Öhringen ist der Täter auf der Flucht. Die Polizei warnt davor, Anhalter mitzunehmen. Der Mann könnte bewaffnet sein.

Die Tat ereignete sich gegen 6 Uhr am Mittwochmorgen an einer Öhringer Tankstelle. Der Mann soll eine Pistole gezückt und Bargeld gefordert haben, teilte die Polizei dem SWR Studio Heilbronn auf Anfrage mit.

Polizei sucht mit Personenbeschreibung

Der Unbekannte ist etwa 1,70 Meter groß, trug einen olivfarbenen Parka mit Fellbesatz an der Kapuze sowie eine blaue Jeans. Bei dem Überfall bedeckte er sein Gesicht mit einem schwarzen Tuch mit weißen Punkten. Außerdem soll er eine Tasche mit grüner Aufschrift bei sich tragen.

🚨ACHTUNG #ÖHRINGEN Nach einem Raub heute Morgen um ca. 6 Uhr auf eine #Öhringer #Tankstelle fahnden wir nach dem Täter. Weitere Informationen folgen. (*sm) https://t.co/2PuIIyFPna

STAND