Öhringen Eisenstange und Schottersteine auf Gleise gelegt

Ein unbekannter Täter hat am Mittwoch gleich zwei Mal hintereinander Schottersteine und eine Eisenstange auf die Gleise der Stadtbahn in Öhringen gelegt. Im ersten Fall überfuhr die Stadtbahn die Schottersteine, im zweiten Fall konnte der Lokführer die S4 vor der Eisenstange anhalten. Verletzt wurde niemand. Die Bundespolizei ermittelt.

STAND