Drohne im Sonnenuntergang (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/Felix Kästle/dpa)

Bremsmanöver auf der Autobahn Drohne landet mitten auf A6 bei Öhringen

Die Polizei im Hohenlohekreis sucht nach einem Drohnen-Piloten, dessen Fluggerät am Mittwoch mitten auf der A6 bei Öhringen gelandet ist. Zahlreiche Bremsmanöver waren die Folge.

Ein Unbekannte hatte seine Drohne ohne Genehmigung über die Autobahn gelenkt. Kurz vor dem Parkplatz Weinsbach landete sie mitten auf der Fahrbahn in Richtung Nürnberg, erklärte der Heilbronner Polizeisprecher Frank Belz.

"Das führte zu zahlreichen Bremsmanövern auf der Autobahn. Ein Fahrzeugführer konnte der Drohne nicht mehr ausweichen und fuhr darüber. An seinem Auto entstand aber kein Schaden."

Frank Belz, Pressesprecher des Polizeipräsidiums Heilbronn

Die Verkehrspolizei konnte den mit einer Kamera ausgestatteten Flugroboter bergen und bittet um Hinweise.

STAND