Nicht nur die großen Unternehmen profitieren von Europa Heilbronner diskutieren über Europas Zukunft

Warum ist Europa wichtig für die Region Heilbronn? Auch darüber haben Bürger mit Menschen aus Politik und Gesellschaft diskutiert. Der Bürgerverein Europa-Union hatte in die Harmonie eingeladen.

Auch die Frage, was Europa dem Einzelnen überhaupt bringe, war Thema am Donnerstagabend in der Harmonie in Heilbronn. Auf diese Frage hatten die eingeladenen Experten aber viele Antworten, wie die offenen Grenzen, die abgeschafften überteuerten Telefongebühren im Ausland und viele Verbraucherschutzgesetze für alle Europäer.

Dauer

Europa-Union veranstaltet Bürgerdialoge

In der Reihe "Wir müssen reden" organisiert die Europa-Union, ein überparteilicher, pro europäischer Bürgerverein, Diskussionsrunden zur Bürgerinformation. Anlass zur aktuellen Runde waren die Europawahlen am 26. Mai 2019.

Europa-Union veranstaltet Diskussionsrunde in Heilbronn (Foto: SWR, Thorsten Weik)
Der Künstler Nils Theurer hat die Themen der "Wir müssen reden"-Veranstaltung der Europa-Union in der Heilbronner Harmonie visualisiert. Thorsten Weik

Die Themen am Abend waren: Europas Rolle in der Welt, Europa vor Ort, Wirtschaft und Soziales in der EU und die Werte und der Zusammenhalt in der EU. An jeder Runde nahmen jeweils mehrere Experten teil und beantworteten Fragen.

Der Vizepräsident des europäischen Parlaments diskutierte mit

An den lebhaften Diskussionen nahm auch der Vizepräsident des europäischen Parlaments und Präsident der Europa-Union Deutschland Rainer Wieland teil. Er war Mittelpunkt vieler, auch teils kritischer Fragen der Teilnehmer, freute sich aber sehr über die Diskussion.

Europa-Union veranstaltet Diskussionsrunde in Heilbronn (Foto: SWR, Thorsten Weik)
Mit Abstimmkarten geben die Teilnehmer ein kurzes Stimmungsbild ab. Die Ergebnisse sind sehr pro Europa. Thorsten Weik
STAND