Geldprämien ab 2020 bei Neckarsulmer Schwarz-Gruppe Höchstvergütung für Azubis bei Lidl und Kaufland

AUTOR/IN
Dauer

Die Neckarsulmer Schwarz-Gruppe mit Lidl und Kaufland zahlt ihren Azubis und Studenten ab dem kommenden Jahr die bisher höchsten Vergütungen in der Branche.

Auszubildende steigen mit 1.000 Euro monatlich ein, Studenten der Dualen Hochschule mit 1.500 Euro. Grund für diese Höchstvergütung sei der Kampf auf dem Arbeitsmarkt um den besten Nachwuchs, sagte Lidl-Personalchef Jens Urich dem SWR Studio Heilbronn.

"(...) Man muss gucken, dass man alle Themen, die junge Leute ansprechen, bespielt. Gehalt ist eine Sache (...) und dass sie wissen, sie sind in einem großen (...) Unternehmen, dass ihnen alle Chancen für die Zukunft bietet."

Jens Urich, Lidl-Personalchef
AUTOR/IN
STAND