Kolumne zur BUGA in Heilbronn Schnippdisteln und Puffbohnen

Abseits von brandaktuellen News über die Bundesgartenschau (BUGA) in Heilbronn hat SWR-Kolumnistin Ina Beck ihren ganz eigenen Blick auf Blumen und Menschen – diesmal jedoch geht es um "Schnippdisteln und Puffbohnen".

Dauer

Beim Anstehen für den leckeren Zwiebelkuchen beim Erlenbacher Weinfest ist mir mal ein Kerl ziemlich nahe auf die Pelle gerückt. Der tätowierte glatzköpfige Muskelprotz hinter mir hatte offensichtlich etwas zu tief ins Glas geschaut, mich angetippt und genuschelt: "Na, Süße, wohin wollen wir zwei denn gehen?" Ich habe mich umgedreht, die Hände in die Hüften gestemmt, ihn süffisant angelächelt und nur ein Wort gesagt: "Gassi?"

"Die Schnippdistel"

Lautstarkes Gelächter in der endlosen Schlange war die Folge.

Disteln auf der BUGA - robuste und widerstandsfähige Pflanzen (Foto: SWR)
Die Südafrikanische Prachtdistel ist keine Schnippdistel

Und da war sie – die Schnippdistel Ina Beck. Spitze Worte, respektlos, kurz angebunden, ungezogen. Die Antworten von Schnippdisteln tun weh – wie die Dornen der Disteln.

Der Hüne hinter mir hat es locker vom Hocker weggesteckt, im Gegensatz zu einer ehemaligen Freundin. Die hat mir die Antwort auf ihre Frage, wie ich ihren neuen (scheußlichen!)  Haarschnitt finde, nie verziehen. "Erinnert mich an irgendwas. Wie heißen die Dinger, die im Garten Vögel abschrecken sollen?"

Sogar beim 40-jährigen Klassentreffen gab es bloß einen kühlen Händedruck…

Damit müssen Schnippdisteln leben. Lydia Frotscher, die Projektleiterin Freiland der BUGA in Heilbronn, kennt das aus eigener Erfahrung. Sie wird nur noch zur Schnippdistel, wenn sie Hunger hat, gesteht sie mir. War das beim Anstehen für den Zwiebelkuchen bei mir auch der Grund? Oder ging der Typ mir einfach nur auf den Geist?

Wir beide gebürtigen Thüringerinnen haben sofort gewusst, was sich hinter dieser besonderen Distel verbirgt. Dass unsere Kolleginnen und Kollegen hier in Heilbronn nur Bahnhof verstanden haben - darüber haben wir uns köstlich amüsiert.

Stachelige Angelegenheit - Distel auf der BUGA in Heilbronn (Foto: SWR)
Die Eselsdistel ist auch keine Schnippdistel

"Die Puffbohne"

Ich habe Lydia Frotscher dann noch gefragt, ob sie auch Erfurter Puffbohnen kennt. Nein, kennt sie nicht.

Das ist der Name der Erfurter zum einen für die Saubohne und zum anderen für alle die, die in Erfurt das Licht der Welt erblickten. Mehr über die "Puffbohne" und warum sie die Erfurter so besonders verehren, gibt’s bestimmt bei der nächsten Bundesgartenschau 2021 in Erfurt zu erfahren. Auf der BUGA in Heilbronn jedenfalls macht eine kleine Ausstellung unmittelbar neben unserem Gläsernen SWR Studio im Fruchtschuppen Appetit darauf. Puffbohnen und Schnippdisteln sucht man dort allerdings vergebens.

STAND