Kleinbus überschlägt sich Vier Verletzte nach Unfall bei Haßmersheim

Bei einem Unfall bei Haßmersheim-Neckarmühlbach (Neckar-Odenwald-Kreis) sind am späten Montagnachmittag vier Menschen verletzt worden, drei von ihnen schwer.

Ein Kleinbus kam laut Polizei gegen 17:30 Uhr auf der Kreisstraße aus Richtung Siegelsbach (Kreis Heilbronn) zu weit auf den Grünstreifen, weshalb sei noch unklar. Der Fahrer lenkte daraufhin wohl stark in die andere Richtung und stieß dann mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Anschließend habe sich der Kleinbus mehrfach überschlagen und sei gegen ein weiteres Auto geschleudert bis er auf dem Dach liegen blieb.

Kleinbus überschlagen (Foto: 7aktuell)
Kleinbus bleibt nach Unfall auf dem Dach liegen 7aktuell

Mehrere Rettungskräfte im Einsatz

Die Feuerwehr war mit vier Fahrzeugen und 25 Mann an der Unfallstelle. Vom Rettungsdienst waren vier Fahrzeuge und zwei Notärzte sowie ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 28.000 Euro.

STAND