Jagsthausen Erweiterter Dorfladen kommt gut an

Der erweiterte Dorfladen in Jagsthausen (Kreis Heilbronn) wird gut angenommen. Das berichten die Betreiber. Insgesamt hat der Anbau 250.000 Euro gekostet. Vor allem bei den Getränken gebe es jetzt wesentlich mehr Platz. Seit Anfang des Jahres hat der Dorfladen auch einen neuen Vorstandssprecher. Erwin Eckert übernahm für Ralph Matousek. Matousek war 2018 schon zum Bürgermeister in Rosenberg (Neckar-Odenwald-Kreis) gewählt worden, hatte aber erst jetzt den Vorsitz beim Dorfladen übergeben.

STAND