Gaildorf Betrunkener begeht Unfallflucht

Ein betrunkener Mann hat laut Polizei am Mittwoch in der Nähe von Gaildorf (Kreis Schwäbisch Hall) einen Unfall gebaut. Anschließend hat er sein Auto stehen gelassen und sich zu Fuß vom Unfallort entfernt. Die Polizei hat ihn gut eine Stunde später in seiner Wohnung in Sulzbach-Laufen schlafend gefunden. Der Mann hatte 2,8 Promille Alkohol im Blut.

STAND