Firma Hengstenberg in Bad Friedrichshall Durchwachsene Gurkenernte

Der Firma Hengstenberg in Bad Friedrichshall (Kreis Heilbronn) macht eine durchwachsene Gurkenernte zu schaffen. 2019 sei ein schwieriges Gurkenjahr, hieß es.

Vor allem die Kombination aus kühlen Nächten und sehr heißen Tagen, ist ungünstig für die Gurken - sie wachsen dann nicht gut, sagte Unternehmenssprecherin Andrea Thiemt dem SWR.

Angespannter Markt

Dadurch sei die Lage auf dem Rohwarenmarkt sehr angespannt, weil man mit Menge und Größe der geernteten Gurken nicht zufrieden sei:

"Wenn die Lage so bleibt, dann ist es so, dass wir die vorgenommen Produktionsmengen (...) in dieser Saison nicht vollständig erfüllen können."

Andrea Thiemt, Unternehmenssprecherin bei Hengstenberg

Im Hengstenberg-Werk in Bad Friedrichshall arbeiten aktuell rund 200 Mitarbeiter.

STAND