Feuerwehreinsatz in Fichtenberg Brand in Hotel und Gasthof Krone

Bei einem Feuer im Gasthof Krone in Fichtenberg (Kreis Schwäbisch Hall) ist nach Polizeiangaben in der Nacht auf Mittwoch ein Schaden von 150.000 Euro entstanden.

Im Gasthaus Krone in Jagstberg hat es gebrannt (Foto: Privat/ Wolfgang Fritz)
Im Gasthaus Krone in Jagstberg hat es gebrannt Privat/ Wolfgang Fritz

Verletzt wurde niemand. In einem Saal sei das Feuer ausgebrochen. Den Grund kenne er noch nicht, sagte der Hotel- und Gasthofbetreiber am Morgen dem SWR. Die Rauchmeldeanlage habe den Alarm ausgelöst. Die Polizei ermittelt.

Wie die Polizei meldet, waren die Feuerwehren Fichtenberg und Gaildorf mit rund 30 Kräften im Einsatz. Sie löschten den Brand und lüfteten, so dass die Übernachtungsgäste nach rund zwei Stunden wieder in ihre Zimmer zurückkehren konnten.

Ab Mittag, so der Gasthofbetreiber weiter, wolle er wieder normalen Betrieb haben.

STAND