Bürger-GmbH eröffnet Einkaufsmarkt in Assamstadt Markt mit Wohlfühl-Atmosphäre - von und für Bürger

Seit Donnerstag ist in Assamstadt (Main-Tauber-Kreis) ein großer Einkaufsmarkt geöffnet. Das Besondere: Er wurde von der Gemeinde gebaut und wird von einer Bürger-GmbH getragen.

Dauer

Großer Parkplatz, einladende Glasfassade und im Inneren ein moderner 700 Quadratmeter großer Markt mit hellen Holzbalken. Die Gemüseabteilung hat Wochenmarktcharakter und an vielen Stellen werden regionale Produkte in Holzkisten angeboten.

Es ist ein Markt von und für die Assamstadter- schließlich sind 238 Bürgerinnen und Bürger Gesellschafter, haben sich vor fünf Jahren zur "Unser Markt Assamstadt GmbH" zusammengeschlossen.

Einkaufsmarkt nachts von außen (Foto: SWR)
Am 16.10.2019 ist der Markt in Assamstadt eröffent worden

Eigeninitiative für Einkaufsmarkt

Nachdem der alte, deutlich kleinere Markt nicht mehr den Anforderungen entsprochen hatte, war es die Vision des 2017 verstorbenen Assamstadter Unternehmers Edgar Ansmann, einen neuen, zeitgemäßen Markt zu bauen.

Doch kein Konzern, kein Discounter wollte im kleinen 2.300 Seelen-Ort Assamstadt investieren. So kam es, dass die Gemeinde selbst Bauherr des 2,5 Millionen Euro teuren Marktes wurde und nun an die Bürger-GmbH vermietet.

STAND