Bad Mergentheim MINT-Region zum zweiten Mal ausgezeichnet

Ein Projekt der MINT-Region Südliches Taubertal gehört zu den acht Gewinnern des bundesweiten Förderwettbewerbs "Lernen in regionalen Netzwerken". Das Leuchtturmprojekt wird bereits zum zweiten Mal ausgezeichnet und bekommt einen Zuschuss von 25.000 Euro. Unter Leitung der Jugendtechnikschule Taubertal werden regionale Konzepte entwickelt, um Kinder und Jugendliche für die neuen Medien fit zu machen.

STAND