Ann Marie Ackermann aus Bönnigheim schrieb das Buch "Tod eines Mörders" (Foto: SWR, Tine Rotter)

Autorin Ann Marie Ackermann zu Gast "Tod eines Mörders" - Ein Kriminalfall aus Bönnigheim

AUTOR/IN
Dauer

Der Fall liegt fast 200 Jahre zurück: Der damalige Bürgermeister von Bönnigheim wird hinterrücks erschossen. Sein Mörder flieht unerkannt in die USA und wird dort von einem General als Held gelobt. Der Fall löst sich Jahrzehnte später mit einem Brief aus den USA auf. SWR Moderator Mathias Grimm hat mit der Autorin Ann Marie Ackermann gesprochen - sie schrieb das Buch "Tod eines Mörders".

AUTOR/IN
STAND