70 Jahre Baden-Württemberg

Haben die Badener das Trauma der verlorenen Selbstständigkeit überwunden?

STAND

Video herunterladen (24,2 MB | MP4)

Knapp 70 Jahre nach der Volksabstimmung, die aus Baden und Württemberg ein Land macht, nämlich Baden-Württemberg, scheint das Trauma der Badener über den Verlust ihrer Selbständigkeit noch immer nicht überwunden zu sein. Wie kann das sein? SWR-Reporter Georg Bruder begibt sich auf eine Spurensuche durch Baden.

Mehr zum Thema:

Ostrach

70 Jahre Baden-Württemberg In Ostrach sind Baden, Württemberg und Hohenzollern vereint

Zum Landesjubiläum hat sich SWR Aktuell auf eine Reise entlang der ehemaligen Grenzen gemacht. Eine Station war Ostrach, die einzige Dreiländer-Gemeinde in Baden-Württemberg.  mehr...

Baden-Württemberg

Veranstaltung zum Landesjubiläum Streit zwischen Baden und Württemberg: Noch kein Schlichtungstermin in Sicht

Einige Landtagsabgeordnete aus Baden fühlen sich benachteiligt. Daher soll es einen Schlichtungstermin geben. Wann dieser stattfindet, ist derzeit allerdings noch unklar.  mehr...

Baden-Württemberg

Baden-Württemberg wird 70! Testen Sie Ihr Wissen über unser Bundesland!

Erfahren Sie mehr über das Land der Tüftler, Bastler und Käpsele in unserem Baden-Württemberg-Quiz!  mehr...

Forum Wir können alles außer Hochdeutsch –70 Jahre Baden-Württemberg

Das Land in Südwesten ist das Produkt einer politischen Zangengeburt. Nur mit einigen Tricks ließen sich Schwaben und Baden in eine Gemeinschaft zwingen. Wie wurde Baden-Württemberg zu dem, was es ist und wie geht es weiter? Thomas Ihm diskutiert mit Dr. Susanne Asche, Historikerin und frühere Leiterin des Kulturamts Karlsruhe, Dr. h.c. Heinz Dürr, Unternehmer und Ehrenvorsitzender des Vereins der Baden-Württemberger in Berlin und
Prof. Dr. Reinhold Weber, Vize-Direktor der Landeszentrale für Politische Bildung  mehr...

SWR2 Forum SWR2

STAND
AUTOR/IN