STAND

Nach acht Wochen durften Kirchgänger in Baden-Württemberg erstmals wieder einen Sonntagsgottesdienst gemeinsam feiern - wenn auch mit strengen Auflagen. So fanden in Ammerbuch (Kreis Tübingen) 28 Gläubige im örtlichen Gotteshaus Platz.

Video herunterladen (3,5 MB | MP4)

Baden-Württemberg

Das Coronavirus und die Folgen für das Land Live-Blog zum Coronavirus in BW: Prüft die Deutsche Bahn eine FFP2-Maskenpflicht?

Das Coronavirus bestimmt den Alltag der Menschen im Land. Im Live-Blog fassen wir die neuesten Entwicklungen rund um die Pandemie und die Beschränkungen zusammen.  mehr...

Unter Beachtung mehrerer Auflagen Corona-Lockerung: Gottesdienste im Erzbistum Freiburg

Gottesdienste dürfen ab nächstem Wochenende im Erzbistum Freiburg wieder öffentlich gefeiert werden. Das erzbischöfliche Ordinariat hat konkrete Regelungen für die Gemeinden veröffentlicht.  mehr...

STAND
AUTOR/IN