Mehr bezahlbarer Wohnraum erhofft

Razavi: "Prämie soll Zündfunke für neue Wohnungsbauprojekte sein"

STAND

Video herunterladen (9,1 MB | MP4)

In Baden-Württemberg will die Landesregierung angesichts der Krise beim Neubau von Wohnungen künftig eine Prämie von 6.000 Euro für jede fertiggestellte Sozialwohnung zahlen. So soll die angespannte Situation auf dem Wohnungsmarkt entschärft werden. Die Zahl der Sozialwohnungen sank zuletzt auf 54.000 in ganz Baden-Württemberg.

STAND
AUTOR/IN
SWR