US-Armee transportierte Raketen und Sprengmittel

Gefahrgut-Unfall auf der A6 bei Crailsheim

Stand

Video herunterladen (2,6 MB | MP4)

Mehrere Lkw der US-Armee sind auf der A6 bei Crailsheim (Kreis Schwäbisch Hall) zusammengestoßen. Sie hatten Raketen und Sprengmittel geladen. Weil das Gefahrgut nicht beschädigt wurde und keine Zünder daran sind, gehen Fachleute nicht von einer Gefährdung für die Umgebung aus. Die Autobahn ist in beide Richtungen voll gesperrt.

Crailsheim

Autobahn nach mehreren Unfällen wieder frei Gefahrgutunfall auf A6: Mann stirbt bei Folgeunfall

Nach einem Gefahrgutunfall der US-Armee gab es stundenlang Stau auf der A6. Bei einem Folgeunfall am Freitagmorgen kam ein Mann ums Leben.

SWR4 BW Aktuell am Mittag SWR4 Baden-Württemberg

Stand
Autor/in
SWR