Männer sitzen in Restaurant, Servicekraft mit Tablett läuft vorbei (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Christoph Schmidt)

Neue Corona-Verordnung in Baden-Württemberg

Restaurant-Inhaber aus Freiburg: "3G-Regel in der Gastronomie ist machbar"

STAND
ONLINEFASSUNG

Seit Montag gilt in Baden-Württemberg in der Innengastronomie: Wer rein will, muss nachweisen, dass er geimpft, genesen oder getestet ist. Sascha Hallweg, Inhaber des Restaurants Blume in Freiburg, hält die nötigen Kontrollen für "machbar".

Im Gespräch mit dem SWR sagte Hallweg: "Im Mai, Juni mussten alle ihren Test vorzeigen, sogar im Außenbereich. Da hat es auch funktioniert. Wir wissen, was auf uns zukommt." Bisher musste Hallweg allerdings noch wenig kontrollieren, weil er bis jetzt "hauptsächlich den Biergarten bespielt" hat.

Öffnen nur für Geimpfte? "Heißes Eisen"

Manche Gastronomen wollen nur Geimpfte in ihre Innenräume lassen. Für Hallweg ist das ein "heißes Eisen". Er kann sich das nicht vorstellen, auch wenn er in seinem Restaurant "eher weniger Laufkundschaft" hat. "Den Schritt, Ungeimpfte draußen zu lassen, würde ich nicht machen - auf keinen Fall“, so Hallweg im SWR.

Baden-Württemberg

Auslastung der Impfzentren Anstieg der Corona-Impfungen: Große regionale Unterschiede in Baden-Württemberg

Lange ging es mit der Impfbereitschaft in Baden-Württemberg bergab. Nun steigen die Zahlen wieder - was nicht zuletzt an der neuen Corona-Verordnung liegen könnte.  mehr...

Baden-Württemberg

Gesundheitministerium erklärt sich Neue Corona-Verordnung: Darum gibt es mehr Freiheiten für Geimpfte in Baden-Württemberg

Seit Montag gilt in Baden-Württemberg eine neue Corona-Verordnung, die den Fokus weg von der Sieben-Tage-Inzidenz lenkt. Jetzt nannte das Gesundheitsministerium auch die Beweggründe für diesen Schritt.  mehr...

Baden-Württemberg

Das Coronavirus und die Folgen für das Land Live-Blog zum Coronavirus in BW: Inzidenz in Baden-Württemberg steigt weiter

Das Coronavirus beeinflusst den Alltag der Menschen im Land. Im Live-Blog fassen wir die neuesten Entwicklungen rund um die Pandemie und die Beschränkungen zusammen.  mehr...

Ausnahmen angekündigt Trotz Corona: Wird bald ohne Maske in Clubs in BW gefeiert?

Für Feiernde in BW besteht die Hoffnung, Diskotheken bald ohne Maske zu betreten. Denn das Sozialministerium möchte Ausnahmen in der neuen Corona-Verordnung zulassen.  mehr...

Baden-Württemberg

3G-Regel statt Inzidenz im Alltag Neue Corona-Verordnung: Das gilt aktuell in Baden-Württemberg

Seit dem 16. August bestimmt nicht mehr die Inzidenz den Alltag in Baden-Württemberg - sondern die 3G-Regel. Für Ungeimpfte bedeutet das eine Testpflicht in vielen Bereichen. Die neue Verordnung im Überblick.  mehr...

STAND
ONLINEFASSUNG