STAND

Der Automobilzulieferer ZF Friedrichhafen hat mehrere Großaufträge von Fahrzeugherstellern in Nordamerika erhalten. Sie haben ein Volumen von mehreren Milliarden Euro, teilte das Unternehmen mit. ZF soll für den amerikanischen Markt ein 8-Gang-Automatgetriebe für Nutzfahrzeuge bauen. Es eignet sich für mittelschwere Lkw, Busse und für die in den USA beliebten Pick-ups. Für die Aufträge wird ZF seinen Standort in Gray Court im US-Bundestaat South Carolina für 150 Millionen Euro ausbauen und um 500 Arbeitsplätze erweitern. Produktionsstart soll 2023 sein.

STAND
AUTOR/IN