Trockenheit - Rasenflächen werden gegossen (Foto: SWR, Eichenhofer)

Wetterwarte Süd in Bad Schussenried zieht Bilanz

Jahr der Rekorde: Heiß und sonnig

STAND

Das Jahr 2022 war in der Region Bodensee-Oberschwaben in Sachen Wetter ein Rekordjahr. Das zeigt die Statistik der Wetterwarte Süd in Bad Schussenried (Kreis Biberach).

Es war das mit Abstand sonnenscheinreichste Jahr, sagt Roland Roth von der Wetterwarte Süd in Bad Schussenried. Der Höchstwert aus dem Jahr 2003 sei noch deutlich überboten worden. Roth verfolgt das Wetter seit 55 Jahren. Seine persönliche Wetterbilanz für das Jahr 2022:

Elf von zwölf Monaten waren zu warm

Trotz der kurzen Kältewelle im Dezember sei es unter dem Strich das wärmste Jahr seit Messbeginn, so Roth. Elf Monate sei es zu warm gewesen. Nur der April war zu kalt. Die Durchschnittstemperatur betrug 10,6 Grad in Bad Schussenried, vorher waren 10,4 Grad der Rekord. Vor 30 Jahren sei es im Schnitt noch 2,5 Grad kühler gewesen.

"Wir haben heute Temperaturen in Bad Waldsee wie vor 30 Jahren in Ravensburg und in Ravensburg wie vor 30 Jahren in Konstanz. Konstanz hat Temperaturen wie damals in Freiburg und die nähern sich wiederum immer mehr norditalienischen Verhältnissen vor 30 Jahren an."

Die Höchsttemperatur in der Region Bodensee-Oberschwaben sei mit 38 Grad im Schussenbecken bei Horgenzell und Weingarten (Kreis Ravensburg) gemessen worden. Wärmer werde es aber überall in der Region und man müsse sich an sommerliche Hitze über 35 Grad gewöhnen, sagt Roth. Anders als in anderen Teilen Baden-Württembergs sei die Region aber nicht so stark von Trockenheit betroffen gewesen.

"In der Bodenseeregion bilden sich in schwül-warmer Luft häufig Schauer und Gewitter, deshalb sind wir bei der Dürre außen vor."

Mehr zum Wetter:

Bad Schussenried

Künftig noch bessere Wetterwarnungen aus Bad Schussenried Wetterwarte Süd investiert in neue Technik

Die Wetterwarte Süd mit Sitz in Bad Schussenried wächst weiter. Sie zählt mittlerweile mehr als 250 Stationen. Im kommenden Jahr soll eine neue Beobachtungsplattform gebaut werden.

SWR4 BW am Samstagmorgen SWR4 Baden-Württemberg

Jahresrückblick Das Wetter in BW 2022: Ein Jahr der Extreme

Zu warm, zu kalt, zu nass, zu trocken: Das Wetter in BW war 2022 geprägt von Rekorden. Auch an Silvester rechnen Experten mit Höchstwerten.

SWR1 Baden-Württemberg SWR1 Baden-Württemberg

Unser Wetter 2022

Ein ganzes Jahr, mit den Schönsten Wetterimpressionen zusammengefasst auf 30 Minuten. Seit 20 Jahren Präsentieren die Landesschau-Wetterreporter im SWR das Wetter. Es erzählt uns täglich spannende, interessante, kuriose und manchmal auch amüsante Geschichten. Auch im Jahr 2022 hat das Wetter gezeigt, wie es unsere Leben prägt, unsere Stimmungen beeinflusst. Es wurden allerhand Rekorde gebrochen.

Unser Wetter 2022 SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN
SWR