Einbußen wegen Corona-Pandemie

Weniger Besucher auf dem Affenberg Salem

STAND

Die baden-württembergische Tourismus-Branche leidet weiter unter der Corona-Pandemie. Auch der Affenberg in Salem am Bodensee, der sich rein über die Besucherinnen und Besucher finanziert, muss deshalb sinkende Einnahmen hinnehmen. Dennoch blickt man dort optimistisch in die kommende Saison und nutzt den Winter für Vorbereitungen.

STAND
AUTOR/IN