STAND

Auf ihrer Sommertour hat sich SWR-Reporterin Friederike Fiehler auch die Öchsle-Bahn in Ochsenhausen angeschaut. Besonders interessiert hat sie der Lokschuppen aus dem Jahr 1899. In Salem-Grasbeuren besucht sie einen Bahnhof, der zum Atelier geworden ist.

Beim Blick in den historischen Lokschuppen schlägt das Herz jedes Eisenbahn-Fans höher. Jede Menge alter Liebhaberstücke sind dort zu finden. Zum Beispiel eine große schwarze Dampflok, die vor dem Verrosten gerettet wurde. Auch eine Diesellok aus dem Jahr 1946, die über 40 Jahre täglich im Einsatz war, ist im Schuppen untergebracht.

Im Lokschuppen wird geschraubt und repariert

Am Bahnhof fährt noch immer regelmäßig die berühmte Öchsle-Bahn ab. Sie startet in Warthausen und kommt dann nach ungefähr einer Stunde in Ochsenhausen an. SWR-Reporterin Friederike Fiehler lässt sich von Andreas Albinger von der Öchsle-Bahn die Namensgebung der Bahn und den vielen Liebhaberstücken erklären.

 

Eindrücke aus dem historischen Lokschuppen der Öchslebahn

Der Bahnhof in Salem-Grasbeuren

Der Bahnhof Salem-Grasbeuren liegt ganz idyllisch in einem kleinen Wäldchen. Im Bahnhof wohnen Theaterpädagoge Klaus Wagner und Sonja Siems, Lehrerin und Bildende Künstlerin. Bereits im Alter von sechs Jahren hat Klaus Wagner seinem Vater gesagt, dass er mal in dem Bahnhof wohnen will. Sein Kindheitstraum ging in Erfüllung: Seit Ende der 90er-Jahre wohnt er dort. 

Viel Raum für Kunst und Seminare

Das Bahnhofsgebäude wurde zum Wohnbereich umgebaut, im ehemaligen Wartsaal ist heute Platz für Kunst und Veranstaltungen. Züge halten hier nicht mehr, auch wenn auf den Schienen hinter dem alten Bahnhof immer noch Züge vorbeifahren. SWR-Reporterin Friederike Fiehler hat sich ein bisschen verliebt in das gemütliche Haus mit dem liebevoll angelegten Garten. Sie lässt sich von Klaus Wagner und von Sonja Siems erklären, warum sie gerade hier besonders kreativ arbeiten können.

Eindrücke von Atelier-Bahnhof in Grasbeuren

Der Bahnhof Grasbeuren wird zum Atelier

Der Bahnhof Grasbeuren ist jetzt ein Kunstatelier (Foto: SWR, Friederike Fiehler)
Der WARTsaal bietet Raum für Kunst und Seminare. Friederike Fiehler Bild in Detailansicht öffnen
Den ehemaligen Wartesaal kann man mieten. Friederike Fiehler Bild in Detailansicht öffnen
Viel Raum für Kunst und Seminare. Friederike Fiehler Bild in Detailansicht öffnen
Eingangsbereich Friederike Fiehler Bild in Detailansicht öffnen
Der ehemalige Bahnhof Grasbeuren. Friederike Fiehler Bild in Detailansicht öffnen
STAND
AUTOR/IN