STAND

75 Jahre nach der Befreiung von 600 in Bad Wurzach internierten Briten hat es wegen der Corona-Krise am Dienstag nur eine kleine Zeremonie gegeben. Bürgermeisterin Alexandra Scherer legte Rosen auf die Gräber von Engländern, die in der Gefangenschaft gestorben waren.

Zu Beginn des Krieges hatte die Wehrmacht die Inseln Jersey und Guernsey im Ärmelkanal besetzt. 1942 befahl Hitler die Deportation von über 2.000 Inselbewohnern als Rache für die Festsetzung von einigen Deutschen durch England. 600 Menschen kamen nach Bad Wurzach in das alte Stadtschloss.

Von Guernsey und Jersey nach Bad Wurzach

In den drei Jahren im oberschwäbischen Bad Wurzach ging es den Zivilisten von den Kanalinseln zwar besser als Kriegsgefangenen, Zwangsarbeitern oder gar KZ-Häftlingen unter deutscher Herrschaft, dennoch litten viele unter der Gefangenschaft.

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
19:30 Uhr
Sender
SWR Fernsehen BW

Freundschaft und gemeinsames Gedenken

Nach dem Krieg entwickelte sich eine enge Partnerschaft zwischen Jersey und Bad Wurzach. Zum 75. Jahrestag der Befreiung sollte es deshalb eine große Gedenkfeier in Bad Wurzach geben. Umso trauriger sei es nun, dass man nicht gemeinsam mit den Briten gedenken könne, sagt Bürgermeisterin Alexandra Scherer am Dienstag. Schließlich seien die noch lebenden ehemaligen Internierten mittlerweile sehr alt. Ob sie überhaupt noch einmal nach Bad Wurzach kommen könnten, sei ungewiss.

Mehr zum Thema

Früheres Kriegsgefangenen- und Internierungslager 75 Jahre Befreiung des Lagers Lindele in Biberach

Vor 75 Jahren, am 23. April 1945, haben französische Truppen das Lager Lindele in Biberach befreit. Es war während des Zweiten Weltkriegs ein Kriegsgefangenen- und Internierungslager und befand sich auf einem mit Linden bepflanzten Hügel.  mehr...

80 Jahre Hitler-Attentat im Bürgerbräukeller Georg Elser - der Mann, der Hitler töten wollte

Vor 80 Jahren, am 8. November 1939, ist in Konstanz der Hitler-Attentäter Georg Elser festgenommen worden. Vielerorts wird mit Veranstaltungen an den Widerstandskämpfer erinnert.  mehr...

Gedenkfeier zu Atombombenabwurf Heiden erinnert an Opfer von Nagasaki

Zum heutigen Jahrestag des Atombombenabwurs auf Nagasaki in Japan findet am Freitag eine Gedenkfeier für die Opfer statt.  mehr...

STAND
AUTOR/IN