STAND

Vor 24 Jahren starb Gianni Versace. Zu seinem Todestag gibt es eine Ausstellung: Nicht in Rom oder Paris, sondern im Singener MAC-Museum wird Versace gewürdigt. Zum Todestag war eine ehemalige Vertraute Versaces im Museum zu Besuch.

Doris Brugger, geboren in Bodelshausen bei Tübingen, war eine enge Vertraute des Mailänder Modezaren Gianni Versace. Sie hat sich um seine Öffentlichkeitsarbeit gekümmert. Am 15. Juli 2021, zum 24. Todestag von ihrem "Gianni" ist Frau Brugger in Singen, um den Meister zu ehren.

Die Ausstellung im Singener MAC-Museum mit Versaces Kreationen ist noch bis 30. September zu sehen.

Weitere Ausstellungen in der Region

Bregenz

"Immer steht die Musik am Anfang, dann folgt die Kunst" Videokunst von Anri Sala im Kunsthaus Bregenz

Das Kunsthaus Bregenz zeigt bis Oktober Videoarbeiten des aus Albanien stammenden und in Berlin lebenden Künstlers Anri Sala. Eine überaus faszinierende, klangerfüllte, und sinnliche Schau, die auch aus leeren Räumen und Weinbergschnecken Kunst macht.  mehr...

Radolfzell

Geklöppelte Radhauben und bunte Kleider "Trachten Leben" im Radolfzeller Stadtmuseum

Gleichzeitig mit den baden-württembergischen Heimattagen feiert die Trachtengruppe Alt-Radolfzell ihr 100-jähriges Gründungsjubiläum. Im Stadtmuseum ist begleitend dazu ab 20. März eine Sonderausstellung über die Radolfzeller Tacht im Wandel der Zeit zu sehen.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen

Lindau

Ausstellung zeitgleich zur Gartenschau auf der Insel "Paradiesische Gärten" - Marc Chagall im Kunstmuseum Lindau

Rund 70 Werke des französischen Malers Marc Chagall sind ab sofort in Lindau zu sehen. Die Ausstellung startete coronabedingt mit Verspätung. Sie ist bis Ende Oktober offen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN