Ebenweiler

28-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

STAND

Bei einem schweren Verkehrsunfall am frühen Samstagmorgen zwischen Altshausen und Ebenweiler (Kreis Ravensburg) ist ein 28-Jähriger ums Leben gekommen. Laut Polizei war er auf der Landstraße 289 mit seinem Auto aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn gekommen. Daraufhin stieß er frontal mit dem entgegenkommenden Fahrzeug eines 50-Jährigen zusammen. Dieser wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

STAND
AUTOR/IN