Blumen vor dem Bahnhof in Ravensburg im Februar 2021. (Foto: SWR, Rebecca Lüer)

Tödlicher Überfall am Bahnhof

Urteil gegen 16-Jährige nach Mord an Passantin in Ravensburg ist rechtskräftig

STAND

Das Urteil zum sogenannten Ravensburger Bahnhofsmord ist rechtskräftig. Der Bundesgerichtshof verwarf die Revision der 16-jährigen Angeklagten als unbegründet. Sie hatte eine Passantin überfallen.

Das oberste Gericht kippte die Revision, teilte das Landgericht Ravensburg mit. Die Jugendliche war im Juli 2021 vom Landgericht wegen Mordes in Tateinheit mit Raub mit Todesfolge zu einer Jugendstrafe von neun Jahren und sechs Monaten verurteilt worden. Außerdem ordnete die Jugendkammer die vorbehaltene Sicherungsverwahrung an.

Mit Messerstichen in den Hals getötet

Die Jugendliche hatte im Februar 2021 am Ravensburger Bahnhof eine 62-Jährige, die sie nicht kannte, mit einem Messer angegriffen und tödlich am Hals verletzt. Anschließend soll sie das Handy der Frau an sich genommen haben und geflüchtet sein, eine Handtasche ließ sie liegen. Das Opfer war auf dem Heimweg von der Arbeit.

Die 16-Jährige war schon mehrfach wegen anderer Delikte bei der Polizei in Erscheinung getreten, kurz vor der Tat hatte sie eine Haftstrafe wegen Raubes verbüßt. In Ravensburg sorgte der Vorfall für Aufsehen und löste eine Diskussion um die Sicherheit am Bahnhof aus.

Mehr zum Thema:

Ravensburg

Bluttat am Bahnhof Mehrere Jahre Haft für Jugendliche nach Mord in Ravensburg

Das Landgericht Ravensburg hat am Mittwoch eine Jugendliche wegen Mordes zu einer Jugendstrafe von neun Jahren und sechs Monaten verurteilt. Das Mädchen hatte im Februar am Bahnhof Ravensburg eine Frau beraubt und umgebracht.  mehr...

Ravensburg

62-Jährige offenbar Opfer eines Raubmordes 15-Jährige soll Frau an Ravensburger Bahnhof getötet haben

Die Polizei hat im Zusammenhang mit einem Tötungsdelikt am Ravensburger Bahnhof eine 15-Jährige festgenommen. Sie stehe im dringenden Tatverdacht am Dienstagabend eine 62-jährige Frau erstochen zu haben.  mehr...

STAND
AUTOR/IN