STAND

Die Kreisimpfzentren (KiZ) in der Region Bodensee-Oberschwaben gehen unterschiedlich mit der neuen Altersbegrenzung des schwedisch-britischen Impfstoffes Astrazeneca um. Im Kreisimpfzentrum Ravensburg bleiben alle Impftermine bestehen, so eine Sprecherin des Landratsamtes. Wer unter 60 ist und sich nach einem ausführlichen Arztgespräch nicht mit Astrazeneca impfen lassen will, bekomme zeitnah einen neuen Termin mit dem Impfstoff von Biontech. Auch im KIZ in Ummendorf (Kreis Biberach) werde versucht, die Termine von unter 60-Jährigen auf Biontech umzubuchen. Im Kreisimpfzentrum in Singen (Kreis Konstanz) sei das Umbuchen auf einen anderen Impfstoff nicht möglich, hieß es. Wer kein Astrazeneca bekommen wolle, käme auf eine Warteliste.

STAND
AUTOR/IN