Kunst aus Tüten in Pfullendorf

Ausstellung und Projekt

Tüten als Kunstwerke in Pfullendorf

Stand
Autor/in
Bernhard Hentschel
SWR-Redakteur Bernhard Hentschel Autor Bild
Onlinefassung
Hildegard Eichenhofer
Hildegard Eichenhofer SWR Autorin Bild

Tüten können Kunstwerke sein, findet der Künstler Thitz. In der Städtischen Galerie Pfullendorf stellt er auf der ganzen Welt gesammelte Tüten aus. Auch die Besucher dürfen zu Künstlern werden.

Die Spezialität des Künstlers Thitz sind Tüten. Er sammelt sie in der ganzen Welt und gestaltet sie entsprechend der dort gewonnenen Eindrücke zu Kollagen. In der Städtischen Galerie "Alter Löwe" in Pfullendorf (Kreis Sigmaringen) werden derzeit über 100 Werke aus allen Schaffensperioden des Künstlers gezeigt. Parallel zu der Ausstellung dürfen auch Besucherinnen und Besucher ihre eigenen Tüten gestalten, die dann in einer Installation zusammengefasst werden.

Kunst an und mit der Einkaufstüte

New York, Seoul und München - Künstler Thitz hat mit seinen Tüten-Kunstwerken bereits weltweit Ausstellungen gestaltet. Er klebt Tüten auf seine Leinwände, bemalt sie oder zeichnet sie in seine Bilder hinein. Der 60-Jährige lässt begleitend zu den Ausstellungen meist auch "Bag Art Projects", als regionale Kunstprojekte erstellen. Dabei kreieren Besucher oder Schulklassen ihre eigene Tüten-Kunst. In Pfullendorf durften zum Beispiel die Kinder der Montessori-Grundschule aus Tüten kleine Kunstwerke basteln.
Die Kollagen der Schüler und die Werke des Künstlers selbst sind bis Mitte Juli in der Städtischen Galerie Pfullendorf zu sehen. 

Kunst aus Tüten in Pfullendorf
Der Bodensee als Tüten-Kunstwerk des aus der Nähe von Stuttgart stammenden Künstlers Thitz.

Mehr Kunst in der Region

Konstanz

Der Bodensee war ein Lieblingsort des Künstlers Neue Sachlichkeit: Malerei von Franz Lenk in Konstanz

Der weniger bekannte Künstler Franz Lenk war ein Vertreter der Neuen Sachlichkeit. 1931 kam er erstmals an den Bodensee und malte unter anderem mit Otto Dix. Seine Bilder sind in der Städtischen Galerie Konstanz zu sehen.

SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen

Rorschach

Wasser, Wolken, Wind - Ausstellung zu Wetterphänomenen Zehn Jahre Forum Würth in Rorschach

Das Forum Würth in Rorschach (Kanton St. Gallen) feiert sein zehnjähriges Bestehen. Aus diesem Anlass ist seit Dienstag die Jubiläums-Ausstellung "Wasser, Wolken, Wind" zu sehen.

SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen

Ravensburg

Miteinander von Kunst, Arbeit und Stadtpanorama Sagenhafter Ort: Galerie 21.06 in Ravensburg

Kunsthistorikerin Andrea Dreher kann tagtäglich an ihrem persönlichen "Sagenhaften Ort" sein. Ihre Galerie ist gleichzeitig Büroraum, Co-Working-Space und Aussichts-Plattform über Ravensburg.

SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen

Mehr von SWR Aktuell Baden-Württemberg

Baden-Württemberg

Die wichtigsten News direkt aufs Handy SWR Aktuell Baden-Württemberg ist jetzt auch auf WhatsApp

Der WhatsApp-Kanal von SWR Aktuell bietet die wichtigsten Nachrichten aus Baden-Württemberg, kompakt und abwechslungsreich. So funktioniert er - und so können Sie ihn abonnieren.

Baden-Württemberg

SWR Aktuell - der Morgen in Baden-Württemberg Jetzt abonnieren: Newsletter mit BW-Nachrichten am Morgen!

Sie wollen morgens auf dem neuesten Stand sein? Dann abonnieren Sie "SWR Aktuell - der Morgen in BW". Die News aus Ihrem Bundesland ganz bequem in Ihrem Mailpostfach.