Urlauber sind verunsichert

Tourismus-Einbruch am Bodensee

Stand
Autor/in
Heine, Isabel

Urlaub am Bodensee ist im Mai und Juni sprichwörtlich ins Wasser gefallen. Wegen der Unwetter-Ereignisse und den kühlen Temperaturen sind weniger Urlaubeer in die Bodenseeregion gekommen. Die Deutsche Bodensee Tourismus GmbH spricht von einem Minus von durchschnittlich rund 15 Prozent.

Stand
Autor/in
Heine, Isabel