Ravensburg

Tabakpfad informiert über Umweltauswirkungen

STAND

Raucher wie Nichtraucher können sich auf einem neu angelegten "Tabakwanderpfad" im Ravensburger Ortsteil Weißenau über die Umweltauswirkungen von Tabakanbau, Tabakverarbeitung und Tabakmüll informieren. Eingerichtet hat den rund 45-minütigen Rundweg mit verschiedenen Plakat-Stationen die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Südwürttemberg anlässlich des Weltnichtrauchertags. Der Pfad ist bis mindestens Ende Juli für alle Interessierten begehbar.

STAND
AUTOR/IN