STAND

Die Stallpflicht für Hausgeflügel im Bodenseekreis ist aufgehoben. Das teilte das Landratsamt mit. Sie war Anfang Januar nach Vogelgrippefällen bei Wildvögeln im benachbarten Kreis Konstanz verhängt worden. Seit Dezember sind in der Region mehr als 50 tot aufgefundene Wildvögel untersucht worden, im Bodenseekreis wurde die Vogelgrippe laut Landratsamt bislang nicht nachgewiesen. Sollte doch noch ein Fall auftreten, müsste die Stallpflicht erneut in Kraft gesetzt werden. "Wir sind aber vorsichtig optimistisch", erklärte Günter Herrmann, Leiter des Veterinäramts im Bodenseekreis. Im Kreis Konstanz endet die Stallpflicht am Dienstag.

STAND
AUTOR/IN