STAND

Ins Spaßbad nach München sollte es gehen - auf Klassenfahrt. Aber nicht mit dem Bus oder gar dem Auto - die Schüler aus Wilhelmsdorf wollten laufen und das auch noch mit möglichst wenig Geld.

Vier Schüler der Hoffmannschule aus Wilhelmsdorf stellten sich der Herausforderung. Zusammen mit zwei Lehrern machten sich die Jungs zwischen 14 und 16 Jahren auf den Weg. Fünf Tage waren sie unterwegs. Das Ziel Spaßbad haben sie sich übrigens selbst ausgesucht. Unterwegs versuchten sie ohne Geld auszukommen, haben Dinge gegen Essen getauscht. Ein Erlebnis, das sie nicht mehr vergessen werden. Was sie erlebt haben, hören Sie im Audio:

Dauer

Mehr zum Thema Wandern:

Streifzug rund um Pfalzgrafenweiler Bergauf, bergab auf dem Vier-Burgen-Weg

Gleich vier Ruinen, ein Industriedenkmal, Alemannengräber und tolle Ausblicke – der Wanderweg im Waldachtal und auf den Höhen hat einiges zu bieten. Bei guter Luft zum Durchatmen.  mehr...

Meditativ Wandern Mein Wald: Heilende Wirkung der Natur

Der Wald kann heilende Wirkung haben, davon gehen viele Experten aus. Aber man müsse auch bereit sein ihn in sich hinein zu lassen, sagt eine südamerikanische Meditationsexpertin.  mehr...

Zeitplanung Die perfekte Wanderzeit-Formel

Wann komme ich an? Für Wanderfreunde eine sehr relevante Frage, die bei Touren über Berg und Tal nicht immer einfach zu beantworten ist - außer man hat die magische Wanderformel im Marschgepäck.  mehr...

STAND
AUTOR/IN