Braune Hütten stehen in der Konstanzer Innenstadt, um Radfahrer und Fußgänger auf das Coronavirus zu testen. (Foto: SWR, Martin Hattenberger)

Testzentren nehmen Gebühr

Was kosten Schnelltests ab sofort in der Bodenseeregion?

STAND

Ab sofort sind Corona-Schnelltests nicht mehr kostenlos. In der Region Bodensee-Oberschwaben werden sie voraussichtlich zwischen 15 und 20 Euro kosten. Das hat eine SWR-Umfrage ergeben.

Vermutlich werden künftig deutlich weniger Menschen zum Testen kommen, so der Betreiber von drei Testzentren im Kreis Ravensburg, Florian Burk. Es sei aber schwer abzuschätzen wie sich die Lage weiter entwickelt.

"In Hochzeiten hatten wir 7.000 Corona-Tests am Tag. Zuletzt waren es nur noch rund 4.000 Tests pro Woche."

In seinen Testzentren in Bad Waldsee, Ravensburg und Weingarten sollen die Corona-Tests ab sofort 15 Euro kosten. Das sei der niedrigste Preis, den er aktuell anbieten könne. Zudem gebe es Termine nur noch vor Ort. Es sei schlicht zu kompliziert, wenn jemand einen Termin online bezahle und dann nicht auftauche, so Burk.

Das Testzentrum in Ravensburg zieht von der St. Jodok Pfarrkirche in den Schwörsaal. Das habe man mit der Stadt so besprochen. In einer Kirche wolle man für Corona-Tests kein Geld verlangen.

Testzentren arbeiten nicht mehr kostendeckend

Auch Tommy Spörrer, der Betreiber von drei Testzentren im Kreis Konstanz, wird 15 Euro pro Test verlangen. Keines seiner Testzentren in Konstanz und Radolfzell erreiche aktuell eine Kostendeckung. Es könne daher gut sein, dass er eines der Zentren bald schließe.

"Mit Sicherheit kommen ab Montag deutlich weniger Menschen. Wir sind jedoch selbst gespannt auf die Zahlen."

20 Euro pro Corona-Schnelltest will eine Apotheke in einem Konstanzer Einkaufszentrum ab sofort verlangen. Eventuell passe man den Preis aber noch an, so der Filialleiter. Je nachdem, welchen Preis andere verlangen würden. Auch der Apotheker rechnet mit weniger Andrang, der Bedarf sei ohnehin schon drastisch gesunken.

Mehr zu dem Thema:

Neue Regelung seit Montag Keine Gratis-Tests mehr: Das kosten die Corona-Schnelltests in Baden-Württemberg

Seit Montag sind Corona-Schnelltests kostenpflichtig. Anbieter in Baden-Württemberg legen die Preise selbst fest. Doch wie viel ist angebracht? Wo beginnt die Abzocke?  mehr...

Baden-Württemberg

Wer darf sich noch kostenlos testen lassen? Ende der kostenlosen Corona-Schnelltests: Das gilt seit Montag in BW

Seit Montag sind Corona-Schnelltests nicht mehr für alle kostenlos. Doch für wen gilt das? Und wie viel sollen die Tests in Baden-Württemberg dann etwa kosten?  mehr...

Tübingen

Ab Montag gilt bundesweit neue Regelung Corona-Schnelltest kostet: Tübingen und Rottenburg gehen Sonderwege

Ab kommender Woche müssen Corona-Schnelltests in der Regel aus der eigenen Tasche bezahlt werden. Tübingen und Rottenburg gehen eigene Wege und bieten weiter kostenlose Schnelltests an.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Tübingen SWR4 BW aus dem Studio Tübingen

STAND
AUTOR/IN