STAND

Die Schauspielerin Christine Urspruch aus Wangen im Allgäu wird heute 50 Jahre alt. Bekannt wurde sie vor allem durch ihre Rollen im Münsteraner Tatort oder als Dr. Klein in der gleichnamigen ZDF-Serie.

Gebürtig aus Remscheid, in Nordrhein-Westfalen, lebt die Schauspielerin inzwischen in Wangen im Allgäu. Dort will sie laut Medienberichten auch ihren Geburtstag im engen Familien- und Freundeskreis feiern.

Vom Theater auf die Kinoleinwand

Die nur 1,32 Meter große Schauspielerin gehört zu den Stars des Münsteraner Tatort-Teams, das regelmäßig Spitzenquoten einfährt. Angefangen hat ihre Schauspielkarriere bereits als Jugendliche in einer Schauspielgruppe. Es folgten Engagements auf verschiedenen Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ihren Durchbruch hatte sie in der Rolle des Sams in der gleichnamigen Kinderbuchverfilmung. Seit 2002 ist sie im Tatort zu sehen.

In der Welt unterwegs - in Wangen zu Hause

Die Schauspielerin lebt gemeinsam mit ihrer 15-jährigen Tochter in Wangen. Obwohl sie viel beruflich unterwegs ist, kommt sie immer noch gerne nach Wangen zurück, sagte sie erst im Februar im Interview bei SWR4. Da war sie bei SWR Friedrichshafen zu Gast in der Reihe im Gespräch. Das komplette Interview können Sie hier nachhören:

Mehr zum Thema:

Bei Promis zu Hause „Krause kommt!“ zu Christine Urspruch

„Krause kommt!“ zu Promis nach Hause und erlebt sie von einer ganz privaten Seite. Diesmal besucht er Christine Urspruch in Stuttgart.  mehr...

Faktencheck "Maleficius" So realistisch ist der neue Tatort

Im Gehirn steckt ein Mikrochip, ein Querschnittsgelähmter kann wieder laufen. Im Tatort schon möglich. Doch wie weit ist eigentlich die Wissenschaft?  mehr...

STAND
AUTOR/IN