Münsterturm Radolfzell (Foto: SWR, Bettina Ditzen)

Man muss sich die Aussicht verdienen

Sagenhafter Ort: Münsterturm Radolfzell

STAND

Mit einer Höhe von 82 Metern ist der Turm des Münsters "Unserer Lieben Frau" in Radolfzell der höchste Kirchturm am Bodensee (Kreis Konstanz). Mehrmals im Jahr zieht es Monika Laule dorthin, wenn sie ein bisschen Abstand vom hektischen Alltag sucht.

Bürgermeisterin Monika Laule ist fasziniert von dem Perspektivwechsel, der sich ihr bietet, nachdem sie die rund 200 engen Stufen zum Aussichtsbalkon des Radolfzeller Kirchturms erklommen hat. Man müsse sich die Aussicht verdienen, den beschwerlichen Weg auf sich nehmen, um den bedeutenden Ort genießen zu können. Oben angekommen liebt sie den Blick in die Weite auf die Dächer und Gassen der Stadt Radolfzell selbst.

"Man kann frei denken, man kommt in die Dankbarkeit, in eine Demut und kommt dabei auf ganz neue Gedanken."

Münsterturm Radolfzell (Foto: SWR, Bettina Ditzen)
Radolfzell hat den höchsten Kirchturm am Bodensee. Bettina Ditzen
STAND
AUTOR/IN
SWR