Ruinen eines Römischen Gutshofes bei Büßlingen (Foto: SWR)

Antike Gemäuer mitten in der Natur

Sagenhafter Ort: Römisches Gutshaus im Hegau

STAND

Der Lieblingsort von Beate Falk befindet sich im Hegau. Zwischen sagenhaften Vulkankegeln liegt bei der Gemeinde Büßlingen (Kreis Konstanz) ein Gutshaus aus der Römerzeit.

Das Gelände des römischen Gutshofs ist frei zugänglich. Es ist ein Freilichtmuseum mit zehn ausgegrabenen Steinhäusern, wohl aus der Zeit des zweiten Jahrhunderts nach Christus. Die Grundmauern haben die Jahrhunderte relativ unbeschadet überdauert. Sie wurden ausgegraben und wieder sichtbar gemacht. Innerhalb der kniehohen Grundmauern kann man die Räume des Gutshof durchwandern. Die ehemalige Ravensburger Stadtarchivarin Beate Falk nennt diesen Ort ihr "antikes Arkadien".

"Man fühlt sich zurückgesetzt in die römische Zeit, wenn man dort steht."

Für Falk ist der römische Gutshof ein Ort, an dem sie zum Beispiel einen mitgebrachten Kaffee trinken und die Seele baumeln lassen kann.

Ein Höhepunkt im Sommer ist für Beate Falk, wenn die Wildblumen in den Ruinen blühen. Die Blumen erinnern sie an ihre Kindheit. Ein Meer von Farben und seltenen Kräutern. Zudem ziehen sie viele Insekten an.

"Es schwirrt, grillt und summt und man ist der Zeit vollkommen entrückt."

Mehr Beiträge der Serie "Sagenhafter Ort"

Winterstettenstadt

"Bilderbuch-Ruine" mitten in der Natur Sagenhafter Ort: Die Schenkenburg in Winterstettenstadt

Heute sieht man nur noch einige Mauerreste der Schenkenburg im Wald bei Winterstettenstadt (Kreis Biberach). Doch im Mittelalter sei die Burg ein Machtzentrum gewesen, sagt Thomas Kapitel.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen

Immendingen

Mystischer Ort rund um den Kratersee Sagenhafter Ort: Höwenegg bei Immendingen

Marco Buggle aus Singen ist fasziniert von dem schimmernden Kratersee Höwenegg bei Immendingen (Kreis Tuttlingen). Der Ort lädt zu Ausflügen und Wanderungen mit einem besonderen Ausblick ein.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen

Schlatt am Randen

Sagenhafter Ort: Roseanum in Schlatt am Randen

In der Serie "Sagenhafter Ort" zeigt Beate Falk einen ihrer Lieblingsorte. Die ehemalige Stadtarchivarin von Ravensburg mag die Hegaulandschaft. Dort hat sie auch einen ganz besonderen Garten entdeckt.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen

Leutkirch

Heilen mit kaltem Wasser Sagenhafter Ort: Die Kneippanlage des Leutkircher Kneippvereins

Seit über 100 Jahren gibt es die Kneippanlage in Leutkirch (Kreis Ravensburg). Für die Oberschwäbin Ursula Horn sind die Wasseranwendungen ihr persönlicher sagenhafter Ort.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen

Wasserburg

Freier Blick über die Bodensee-Region Sagenhafter Ort: St. Antonius-Kapelle in Wasserburg

Die 1492 erstmals erwähnte St. Antonius-Kapelle steht auf einem Hügel bei Wasserburg (Kreis Lindau). Für den Ravensburger Polizeipräsidenten Uwe Stürmer ist die Kapelle ein beliebtes Ausflugsziel.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Eriskirch

Blau-gelbes Blütenmeer Sagenhafter Ort: Eriskircher Ried zur Irisblüte

Derzeit ist im Naturschutzgebiet Eriskircher Ried (Bodenseekreis) ein besonderes Phänomen zu beobachten. Immer von Mitte Mai bis Anfang Juni ist es nicht nur für den Leiter des Naturschutzzentrums dort am schönsten.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN
SWR